Herzlich willkommen!

Die Sporthalle Baruth/Mark ist ab 02.06.2020 für den kontaktlosen Freizeit-, Gesundheits- und Vereinssport wieder geöffnet.

 

 

Vielen Dank für den Besuch auf unserer Internetseite.

Falls Sie Fragen haben oder sich für einen Kurs anmelden wollen, bitten wir um

telefonische Kontaktaufnahme unter 0170-4794586.

 

Nach der  Ankündigung der Landesregierung Brandenburg vom 26.05.2020 zu weiteren Lockerungen im Rahmen der Corona-Pandemie ist die Sporthalle der Stadt Baruth/Mark (Waldweg 1) seit 2. Juni 2020 für Indoor-Sportarten im Bereich Fitness-und Gesundheitssport sowie für den Vereinssport  (u. a. mit Yoga, Rückenschule ...) geöffnet.

 

 

Hinweis: Diese Seite wird gegenwärtig überarbeitet!

 

DSCI0015

Aktuelle Informationen

Die städtische Sporthalle in Baruth/Mark ist seit den ersten Lockerungen im Rahmen der Eindämmungsverordnung zum Corona-Virus des Landes Brandenburg seit dem 2. Juni 2020 geöffnet. Wir waren eine der ersten Sportstätten, die diese Möglichkeit für Sportgruppen nutzten. Wir bieten allen Interessierten eines umfangreichsten Sportangebote (und dies in einer Sporthalle im ländlich geprägten Raum). "hier bekommen Sie weitere Informationen"

Zumba

Hygienekonzept

Nach der  Ankündigung der Landesregierung Brandenburg vom 26.05.2020 zu weiteren Lockerungen im Rahmen der Corona-Pandemie ist die Sporthalle der Stadt Baruth/Mark (Waldweg 1) seit Juni 2020 für  Indoor-Sportarten im Bereich Fitness-und Gesundheitssport sowie des Vereinssports (u. a. mit Yoga, Rückenschule ...) bereits nach Pfingsten wieder durchgehend geöffnet.

 

Ein Terminplan, Hygiene- und Teilnehmerkonzept (begrenzte Teilnehmerzahl, erweiterte Abstandsregeln, Zugangsregeln, nachvollziehbare Teilnehmerlisten, Lüftung, Nutzung der Duschen und der Toiletten, Ein- und Auslass der Teilnehmer usw.) wurden erarbeitet und beraten. Nach Bestätigung öffnete die Sporthalle Baruth/Mark auch teilweise über die Sommerferien (dies allerdings als Ausnahme aufgrund der Krisensituation), um die umfangreichen sportlichen Aktivitäten in der Region zu fördern und zu erhalten.

Allerdings gibt es für einzelne Sportgruppen nicht die gewohnten Teilnehmerzahlen, Trainings- oder Kurszeiten.

Kursteilnehmer können sich bei Ihrem Kursleiter/Trainer bzw. beim Sporthallenbetreuer (0170-4794586) oder auf dieser Seite nähere Informationen einholen.

 

Die Termine der sportlichen Angebote finden Sie unter (Sportkalender):

Sonderzug

Sonderzugfahrten

Am 05. Dezember wird eine weihnachtliche Fahrt mit 2 Sonderzügen (u. a. sind wir unterwegs mit einer legendären Dampf-Schnellzuglok aus der Baureihe 01) angeboten. Folgende Ziele stehen zur Auswahl: Zwickau, Plauen (Vogtland) oder Hof in Bayern. Hier mit Besuch der jeweiligen Weihnachtsmärkte bzw. individueller Aufenthalt. Ein weiteres Auswahl-Ziel ist das Eisenbahnmuseum in Neuenmarkt (Oberpfalz). Für die Zugfahrten bitte wegen des Planungsaufwandes Anmeldungen bis spätestens 25. Oktober.

Für alle Veranstaltungen sind Voranmeldungen/Reservierungen (wegen Veranstaltungsbeschränkungen und geltender Auflagen aufgrund der Corona-Pandemie) notwendig! Weitere Informationen und Anmeldungen bei Dietmar Becker (0170-4794586) oder unter "Kartenbestellung".


04.11.2020:
12.12.2020:
[Weitere Veranstaltungen]